Verordnungen und Regelungen zur Corona-Bekämpfung in RLP und Statistik im RHK – immer aktuellster Stand!

=> Link zu allen Verordnungen und Regelungen der Landesregierung Rheinland-Pfalz zur Bekämpfung der Corona-Pandemie –  Hier klicken!

==> Link zu den aktuellen Corona-Informationen des Rhein-Hunsrück-KreisesHier klicken!

=> Link zur aktuellen Corona-Statistik im Rhein-Hunsrück-KreisHier klicken!

(In dieser Statistik werden/sind die aktuellen Fallzahlen und Entwickungen für den Rhein-Hunsrück-Kreis dargestellt und die Diagramme für die einzelnen Verbandsgemeinden und die Stadt Boppard.)

=> Link zu den aktuellen Fallzahlen in DeutschlandHier klicken!

(Diese Fallzahlen  enthalten die Anzahl der Fälle – und deren Differenz zum Vortag – und die Anzahl der Todesfälle beziehen sich auf Fälle, die dem RKI täglich übermittelt werden.)

==> Hinweise zur Wiederverwendung von FFP2-Masken – Hier klicken!

Bericht über das Hildegard-Fest am 18.09.2021 in den Gödenrother Gärten!!

Das Hildegard-Fest am vergangenen Samstag, den 18.09.2021 in den Gödenrother Gärten war ein voller Erfolg.

Auf den folgenden Pressebericht wird verwiesen:

Hildegardfest in den Gödenrother -Gärten!

Mit einem bemerkenswerten und ungewöhnlichen Konzert eröffnete der Verein LebensMittelPunkt Garten die neu fertig gestellte Gartenbühne in den Gödenrother Gärten. In einer gelungenen Synthese aus Erde, Steinen und Holz fügt sich die Bühne hervorragend in das Gesamtensemble ein.

Die Sopranistin und Interpretin mittelalterlicher Musik, Ute Kreidler, Spirit Antiqua, sang Kompositionen der Heiligen Hildegard von Bingen und begleitete sich dabei mit Harfe, Flöte und Perkussions-Instrumenten. Die besonderen Akustikeffekte des Tonmeisters Reinhard Geller sorgten für einen Kathedralenhall, der im Garten die Illusion eines Domkonzertes erzeugte.

Manfred Hessel erläuterte dazu Pflanzen der Hildegard Medizin, gab Einblicke in das mittelalterliche Weltbild und in die antike Viersäfte-Lehre, nach der Hildegard Heilpflanzen in ihren Wirkungen charakterisierte. Die Gödenrother Gärten haben durch die Erweiterung eine neue Attraktion gewonnen. Es war ein mutiger Schritt, in der jetzigen Zeit eine solche Veranstaltung zu planen und durchzuführen. Über 100 Gäste ließen sich ein auf diese meditative Musik, fanden aber auch Freude an dem lebendigen bunten Garten und an den recht originellen angebotenen Erfrischungen.

Frau Carina Konrad, MdB, Frau Rita Lanius-Heck, 1. Kreisbeigeordnete, Herr Christian Keimer, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kastellaun und Gerd Emmel, Ortsbürgermeister von Gödenroth übermittelten ihre Glückwünsche zu der Weiterentwicklung der Gödenrother Gärten und drückten ihre Hoffnung aus, dass die Gartenbühne noch vielen weiteren Veranstaltungen Ort und Raum bieten wird. 

Annika Elsner
Social Media

10 jähriges Jubiläum DorfLaden Gödenroth

Es gibt was zu feiern – 10 Jahre DorfLaden Gödenroth!!

Um der Dorfgemeinschaft neues Leben einzuhauchen und die Grundversorgung mit Lebensmitteln sicherzustellen, haben 90 Mitglieder den wirtschaftlichen Verein “Dorf-Aktiv” w.V. Gödenroth gegründet.

Der Verein “Dorf-Aktiv” w.V. hat am ersten Oktoberwochenende 2011 unter Anwesenheit von prominenten Gästen und dem Fernsehkoch Franz-Xaver Bürkle den DorfLaden in Gödenroth neu eröffnet!

 

Jetzt gilt es die

10 Jahre DorfLaden Gödenroth

zu feiern!

 Hierzu wird der DorfLaden am

Sonntag den 03. Oktober 2021 ab 08:00 Uhr

geöffnet sein und für Jung und Alt ein Programm anbieten.

Das genaue Programm wird im DorfLaden aushängen.

Bereits jetzt kann schon auf Folgendes hingewiesen werden:

Vor dem Gemeindehaus wird ein Zelt aufgebaut sein.

Es gibt u.a.

  • Frische Backwaren
  • Mittagessen
  • 10% Rabatt auf Lebensmittel und Getränke (Waren) aus dem DorfLaden
  • Kaffee und Kuchen am Nachmittag
  • Für die Kinder wird “Bille Billewitz” da sein
  • Auf die Mitglieder von “Dorf-Aktiv” wartet im DorfLaden eine Überraschung

Das DorfLaden-Team freut sich auf Ihren/Euren Besuch und bittet um Beachtung der dann geltenden Coronaregeln.

Ferienspiele 2021 der Evangelischen Kirche in Gödenroth!!

Mit der Überschrift “Ein Zuhause in der Kirche für eine Woche – Ferienspiele Gödenroth”  hat die Evangelische Gemeindepädagogin Beate Jöst der Redaktion den Bericht über die Ferienspiele in Gödenroth zur Veröffentlichung übersandt.

Wie der fologenden Einleitung des Berichts entnommen werden kann, ist die Evangelische Kirche in Gödenroth ein wahres Kleinod, einladend, gemütlich und praktisch eingerichtet.

Den gesamten Bericht von Frau Jöst  über die Ferienspiele  “Ein zu Hause in der Kirche für eine Woche” können Sie hier herunterladen!

Beate Jöst                                                                

Gemeindepädagogin

Koop-Raum Kastellaun

Bopparder Straße 3

56288 Kastellaun

06762 / 9630729

06764 / 3458

Leider – leider – Das traditionelle Feuerwehrfest wurde abgesagt!

Absage Feuerwehrfest

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und der unbeständigen Wettervorhersage haben sich der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Gödenroth dazu entschlossen, das traditionelle Feuerwehrfest nicht durchzuführen.

Anmerkung: Geplant war es am 2. Wochenende im September (11.09. – 12.09.2021) auf dem Dorfplatz!

Der Paul-Gerhardt Chor informiert und sucht Verstärkung!!

Der Paul-Gerhardt Chor probt wieder – auf Abstand!!

In Zeiten von Corona sieht alles etwas anders aus, auch unsere Proben.

Wir treffen uns regelmässig jeden Donnerstag um 19:45 Uhr, ab 02.09.2021, wieder in den Räumlichkeiten der Firma PerNaturam, An der Trift 8, Gödenroth. 

Leider sind auf dem Foto nicht alle Mitglieder zu sehen, jedoch freuen wir uns über Verstärkung in jeder Stimmlage. Tenor, Bass und Sopran freuen sich besonders auf Unterstützung.

Wer Spass am Singen hat, darf gerne zur Probe kommen.

Oder Kontaktanfragen bitte an:
Gerlinde Schellberg 06762/68 84
Mail: dreherfritze1996@web.de

Gruss
Gerlinde Schellberg