Drückjagd im Wald Gödenroth

Drückjagd im Wald Gödenroth

Wir machen alle Bürger*innen der Gemeinde darauf aufmerksam, dass am Samstag den 11.12.2021, in der Zeit von 9 Uhr bis 16 Uhr im Wald Richtung Beltheim/ Frankweiler eine Drückjagd stattfinden wird.

Wir bitten Sie aus Sicherheitsgründen und in Ihrem eigenen Interesse, den Wald zu meiden.

Bitte beachten Sie die Absperrungen und Warnhinweise des Jagdpächters.

Einladung und Tagesordnung zur Gemeinderatssitzung mit anschließendem Waldbegang am 30.10.2021!

Die 17. Sitzung (KW 2019-2024) des Ortsgemeinderates Gödenroth findet am Samstag, den 30.10.2021, um 13:30 Uhr, im Großen Saal des Gemeindehauses Gödenroth statt!!

Zur Einladung und Tagesordnung siehe die folgende Veröffentlichung im Mitteilungsblatt der VG Kastellaun Nr. 42/2021 vom 22.10.2021 Seite 12.

Im Anschluss an die Gemeinderatssitzung  findet der Waldbegang mit dem Revierförster statt.

Treffpunkt 14:30 Uhr am Gemeindehaus!

Waldbegang am 30.10.2021!

Gemeinderatssitzung mit anschließendem Waldbegang!

Im Anschluss an unsere Gemeinderatssitzung am 30.10.2021 findet um 14.30 Uhr ein Waldbegang mit unserem Revierförster, Herrn Riegel, statt. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Für Fragen steht Herr Riegel selbstverständlich zur Verfügung!

PS.: Die Einladung und Tagesordnung zur Gemeindreatssitzung wird noch bekanntgegeben!

BT-Wahlergebnis der Schnellmeldung Gödenroth!

Aus der untenstehenden Schnellmeldung über das Ergebnis der Wahl zum Deutschen Bundestag am 26.09.2021 ergibt sich, wem die 154 Wählerinnen und Wähler im Gödenrother Wahllokal ihre Stimme gegeben haben.

Die Ergebnisse der sehr vielen Gödenrother Briefwählerinnen und Wähler sind in diesen Zahlen nicht enthalten.

Erneuter Appell des Ortsbürgermeisters an alle Hundebesitzer!!

Hundekot – ein ständiges Ärgernis!!

In den vergangenen Wochen häufen sich die Beschwerden, dass die Grünflächen in der Ortsgemeinde und sogar von Privatleuten!! mit Hundekot verunreinigt werden und die Besitzer der Hunde ihrer Pflicht nicht nachkommen, den Kot ordnungsgemäß zu beseitigen. Jeder rücksichtsvolle und verantwortungsvolle Hundehalter sollte das Häufchen seines Lieblings auch wieder entfernen.

Anmerkung der Redaktion:

Bereits in der Vergangenheit wurden die Hundebesitzer mehrfach auf dieser Homepage und auch im Mitteilungsblatt (damals Amtsblatt) der Verbandsgemeinde unter “Gödenroth” auf das Ärgernis des Hundekots mit der Bitte um deren ordnungsgemäße Beseitigung hingewiesen.

Wir hier in Gödenroth sollten hinsichtlich des Hundekotes auch an unsere Kinder denken. Insbesondere der Kindergarten geht bei entsprechendem Wetter mit den Kindern in die Natur und die Kinder laufen bei diesen Spaziergängen gerne in und an die Wegeränder, sammeln dort Blumen, Pflanzen und allerlei Gegenstände die sie finden. Es ist nicht toll und auch gesundheitsgefährdend, wenn sie dabei ständig mit dem Hundkot konfrontiert werden. 
Daher nochmals die dringende Bitte an die Hundebesitzer, sammeln Sie die „großen Geschäfte“, die Ihr Hund hinterlassen hat auf und nehmen Sie das “Geschäft” mit nach Hause zum Entsorgen. Hierzu gibt es Hundekotbeutel.

Die Hundekotbeutel können Sie auch im DorfLaden käuflich erwerben!!