Ein “AED” ist ein Automatischer Externer Defibrillator (AED).

Der Gödenrother “AED” ist am der Wand zur Straßenseite des DorfLadens, Hauptstraße 42″ neben dem Briefkasten und dem Dachwassserabflussrohr angepracht.

Siehe Fotos. 

Wann sollte der AED zum Einsatz kommen?

Der AED sollte eingesetzt werden, um Kammerflimmern und anderen lebensgefährlichen Herzrhythmusstörungen des Herzens zu unterbrechen. Er soll mittels Elektroschocks das Kammerflimmern durchbrechen, um den drohenden plötzlichen Herztod zu verhindern. Durch die Elektroschocks soll im Herzen zunächst einmal für Ruhe gesorgen werden, indem sie alle Erregungen unterbrechen. Dadurch hat das Herz die Chance, wieder einen geordneten Herzschlag zu beginnen. Dies wird auch Defibrillation genannt.

Wie wird bei der Defibrillation mit einem AED vorgegangen?

Auf der rechten Seite des Aufbewahrungskastens, in dem der AED gelagert und aufgeladen wird, ist skizzenhaft eine kurze Anleitung zu sehen. Danach sollte wie folgt vorgegangen werden:

  • vor der Benutzung des AEDs unbedingt ein Notruf unter 112 absetzten

  • den roten Knopf am Aufbewahrungskasten drücken und diesen öffnen

  • sofort mit der Herzdruckmassage beginnen und sie möglichst lückenlos fortführen.

  • Der AED ist nach dem Einschalten selbsterklärend.

Entweder per Sprachausgabe oder per Monitor gibt das Gerät dem Benutzer genaue Anweisungen, was er zu tun hat. Es fordert den Benutzer auf, die zwei Klebeelektroden am Patienten anzubringen. Dann misst es selbstständig die Herzströme. Er wertet aus, ob ein Kammerflimmern vorliegt und zeigt dementsprechend an, ob ein Elektroschock nötig ist. Entsprechend gibt er dem Benutzer weitere Anweisungen. Der Benutzer kann dann den Elektroschock über einen Knopfdruck auslösen. Sehr wichtig ist, dass zum Zeitpunkt des Elektroschocks keine Person den Patienten berühren darf.

Anmerkung: Zu einem späteren Zeitpunkt – wenn die Corona-Lage es zulässt – soll noch eine genaue Einweisung der Bevölkerung und besonders bestimmte Personen in die genaue Anwendung des AEDs erfolgen.